Gewonnen!

 Am Ende ballten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7/2 die Fäuste. Doch nicht nur sie waren die Sieger des diesjährigen Völkerballturniers der Oberschule Bomlitz. Mit ihrem Engagement und ihrer guten Laune machten alle beteiligten Kinder und Jugendlichen die Veranstaltung zu einem Gewinn. 


Majestäten in der Schule 

 Kaum zu glauben: Binnen weniger Stunden verwandelte sich die OBS Bomlitz am letzten Novemberwochenende in eine farbenprächtige Winterlandschaft. Die Bomlitzer Theatergruppe LaFiBo brachte das Märchen Die Schneekönigin auf die Bühne. Bei den vier Vorstellungen waren auch einige aktuelle und ehemalige Schülerinnen der OBS dabei.



Wie verbringt ihr Weihnachten?

Jeder verbringt Weihnachten unterschiedlich. Man feiert alleine, mit Freunden oder mit seiner Familie. Da ist es natürlich klar, dass es unterschiedliche Weihnachtstraditionen gibt. Und da kommt ihr ins Spiel. Wir von der Schülerzeitung, dem Bomlitzer Blitz, würden uns freuen, wenn ihr uns von euren Weihnachtstraditionen und der Art, wie ihr Weihnachten am liebsten verbringt, berichten würdet. 

Mein Lieblingsplatz an der OBS: Das Klettergerüst

Dieses Mal ist der Lieblingsplatz von Paul Luca aus der 8/2 an der Reihe. Es ist das Klettergerüst. Paul Luca ist dort am liebsten mit seinem Freund Dominik aus der 8/1. Er ist gern dort, da er vor anderen seine Ruhe hat und ihn keine Lehrkräfte sehen können. Und nicht zuletzt klettert er dort auch einfach gern. 

nm

Grundschüler*innen probieren die OBS

60 Mädchen und Jungen von den Grundschulen Bomlitz und Benefeld haben die OBS Bomlitz besucht. Angeleitet von Schüler*innen der Oberschule und von den BbS Walsrode erkundeten sie die Schule an verschiedenen Stationen. Dabei konnten sie sich unter anderem Gemüsespieße zusammenstellen.


Einsatz mit Projekten für Nachhaltigkeit 

Mit einer Projektwoche zum Thema Umwelt ist an der OBS Bomlitz das Schuljahr 2022/23 zu Ende gegangen. Vier Tage lang beschäftigten sich die Schüler*innen mit Themen wie "Lebensmittel analysieren" (Foto, mit Herrn Becker). Die Projektwoche ordnete sich in weltweite Ziele für eine nachhaltige Entwicklung ein.

Mein Lieblingsplatz

Was ist dein Lieblingsplatz an der Oberschule Bomlitz? 
Unsere Schülerzeitung hat eine Serie dazu gestartet. In diesem Format fragen wir Lehrer*innen, Schüler*innen und Mitarbeiter*innen, was ihr Lieblingsplatz an der OBS ist. 

Heute der elfte Teil: Thomas Mlynska und der Schulteich.


... und alle machen mit

Unter dem Motto "Die fantastischen Wir" haben Schüler*innen der OBS Bomlitz am Donnerstagabend vor Eltern und Angehörigen Beiträge aus dem Unterricht präsentiert. Doch nicht nur die Schüler*innen erwiesen sich als fantastisch - das gesamte Publikum war es.


Eine Uhr für alle

Große Pause. Du kaufst dir etwas am Kiosk und fragst dich, wie viel Zeit du noch hast, es zu essen. Das Handy darfst du nicht benutzen und eine Uhr hast du nicht mit. Brauchst du auch nicht, denn direkt neben dem Kiosk hängt jetzt eine. Herr Plambeck hat sie mit seiner MINT-AG angefertigt und aufgehängt. Das hatte die AG schon zu Beginn des Schuljahres gegenüber der Schülerzeitung angekündigt.


Völkerball verbindet

 
Sport verbindet und schafft Freundschaften. Das bewiesen

Grundschüler*innen aus Benefeld und Bomlitz sowie Bomlitzer Oberschüler*innen bei einem Völkerballturnier in der Sporthalle der OBS. So konnten die Grundschüler*innen die Oberschule, einen Teil der Lehrkräfte und einige Schüler*innen schon einmal näher kennenlernen. Die Teams wurden bunt aus allen beteiligten Klassen zusammengewürfelt. Die Atmosphäre war geprägt von Fairness und Respekt. Die Schüler*innen feuerten sich gegenseitig an und jubelten auch dem Gegner zu. Es ist eine Neuauflage des Turniers im nächsten Jahr geplant.


Schülerredaktion interviewt Greenpeace 

Spektakuläre Aktion vor dem Landtag in Hannover: Greenpeace hat das Gebäude in riesige Banner gehüllt. Wie es ablief und warum die Umweltorganisation das gemacht hat, hat unsere Online-Redaktion vor Ort in Erfahrung gebracht. Zwei Tage lang berichteten die vier OBS-Schüler*innen aus dem niedersächsischen Landtag.

Mein Lieblingsplatz:
Der Schulgarten

Was ist dein Lieblingsplatz an der Oberschule Bomlitz? 
Unsere Schülerzeitung hat eine Serie dazu gestartet. In diesem Format fragen wir Lehrer*innen, Schüler*innen und Mitarbeiter*innen, was ihr Lieblingsplatz an der OBS ist. 

Heute der neunte Teil: Frau Groffmann und der Schulgarten.


250 Jahre zurückgewandert

Die 7. Klassen der Oberschule Bomlitz haben sich in Benefeld ins Zeitalter der Industrialisierung zurückbegeben. Bei einem Ausflug zur Cordinger Mühle begegneten die Schülerinnen und Schüler einem Müller. 


Mein Lieblingsplatz an der OBS Bomlitz: Die Container

Dieses Mal stellen wir den Lieblingsplatz von Oscar Mlocek aus der 10/1 vor. Es sind die Container, offiziell Mobilbauklassen genannt. Dort, im Klassenraum der 10/1, verbringt Oscar die meiste Zeit von den Pausen, weil er dort ein wenig mehr Ruhe als anderswo hat. Ab und zu lernt Oscar in den Mobilbauklassen auch für Arbeiten - oder er chillt dort mit seinen Freunden wie zum Beispiel Felix Kamynin.

Talea

Salut de Dol-en-Bretagne


Frau Hodel, die mit Schüler*innen unserer Schule in Frankreich war, schrieb uns am vergangenen Mittwoch folgende Zeilen: 
"Nach unglaublichen 17 Stunden sind wir endlich an unserem Zielort angekommen. Nach einem Geocaching gestern und einem Ausflug nach Saint Malo heute freuen wir uns auf das Highlight der Woche: den Besuch des Mont St Michel morgen.
À bientôt!"

Sportlich in die Ferien

Mit dem ersten Fußballturnier 
seit vier Jahren hat sich die OBS Bomlitz 
in die Osterferien verabschiedet. 
In Jahrgangsgruppen traten am Freitag alle Klassen gegeneinander an. Nicht immer gewannen die Älteren. Krönender Abschluss war die Partie einer Schülerauswahl gegen ein Lehrerteam.